Spende für kranke Kinder aus Dankbarkeit

Das Ehepaar Blöchl spendet an den Förderverein der Kinderklinik

Gottfried und Margot Blöchl haben dreifachen Grund zur Freude und zur Dankbarkeit: In diesem Jahr fei-erten sie mit viel Liebe zum Detail Goldene Hochzeit und ihren 70. Geburtstag. Gleichzeitig lebt Gottfried Blöchl schon seit acht Jahren mit einer Spenderleber. „Dieses Glück wollten wir teilen“, sagt das Ehepaar. Deshalb haben sie bei der Feier um Geldgeschenke gebeten, diese noch etwas aufgestockt und 200 Euro an den Förderverein der Kinderklinik am DONAUISAR Klinikum Deggendorf übergeben. Chefarzt Dr. Mi-chael Mandl bedankte sich herzlich für die Spende und versprach, dass jeder Cent davon den Kindern im Krankenhaus zu gute kommt. Die Gelegenheit bei der Spendenübergabe nutzte das Ehepaar auch zu ei-nem Besuch auf der Kinderstation. Erzieherin Brigitte Bretzendorfer zeigte ihnen die verschiedenen Räu-me und Einrichtungen sowie die vielen Dinge, bei denen der Förderverein schon unterstützend tätig war.